• Bob
  • Rodeln
  • Skeleton
  • Para-Sport

Auf zur 17. Eiskanalparty!

Unsere 17. Eiskanalparty findet am Samstag, 17.02.2018 von 10.30 bis 17.00 Uhr an der Rennrodelbahn in Oberhof statt.

Der Rennrodelförderverein Thüringen e. V. und das Ice Rafting Team Oberhof laden dazu alle Freunde des Kufensports und rasanter Abfahrten im Eiskanal recht herzlich ein!

Ab 10.30 Uhr können sie vom Herrenstart gemeinsam mit bis zu 10 Gästen die originale Wettkampfstrecke in einem von erfahrenen Piloten gesteuerten Schlauchboot oder mit dem Ice – Tube allein befahren.

Von 10.30 - 11.30Uhr stehen die Thüringer Teilnehmer der diesjährigen Rennrodel Junioren-Welt-Meisterschaft (JWM) im Zielbereich für eine Autogrammstunde bereit. Hier können Sie den aktuellen Junioren Weltmeister Max LANGENHAN, die Silber- und Bronzemedaillen Gewinner David NÖßLER bzw. Paul-Lukas HEIDER sowie die Gewinner der Silbermedaille im Doppelsitzer Hannes ORLAMÜNDER und Paul GUBITZ persönlich kennenlernen. Auch der Viertplatzierte der JWM, Moritz BOLLMANN wird anwesend sein.

In der Zeit von 11.30 bis 16.00 Uhr bieten wir die einmalige Gelegenheit, die Rennrodelbahn ab Kurve 11 mit einem Rennschlitten oder Skeleton selbst zu befahren. Außerdem können sie als Hinterfrau/Hintermann bei einem unserer Hochleistungssportler auf dem Doppelsitzer ab Kurve 9 mitfahren.*

Jeder Hobbyrennrodler bzw. Skeleton-Fahrer erhält eine Erinnerungsurkunde.

Für das leibliche Wohl an der Rennrodelbahn ist bestens gesorgt.

Alle Einnahmen werden zur Förderung der Thüringer Rennrodler verwendet!

*Die Anzahl der Abfahrten richtet sich nach den jeweils zur Verfügung stehenden Kapazitäten!